Montag, Dezember 18, 2006

Diese Studentinnen…
und Studenten wollen ja heute gerne Studierende genannt werden. Das würde aber beinhalten, dass sie auch STUDIEREN, also einer entsprechenden Tätigkeit nachgehen. Daran habe ich allerdings gewisse Zweifel, wenn ich mir anschaue, womit sich die lieben Studentinnen und Studenten so ihre Zeit vertreiben…


Hundeputzen

Nackt Achterbahn fahren

Schreien

Kanalschwimmen

Keksburgbauen

Dauerrutschen

Bücherdomino

Papierbrückenbauen

34stündige Diskussionen führen

Tag-und-Nacht-Vorlesungen

Endlos trommeln

Burgeressen

Zauberwürfeldrehen

Sektkorkenknallen

Irre Primzahlen ausdenken

Hufeisenbiegen

Und dann chatten diese STUDIERENDEN noch ungestört von jeglichen datenschutzrechtlichen Bedenken tage- und nächtelang hier herum... Das Internet machts möglich: "Finde heraus, was für Leute in Deinen Lehrveranstaltungen sitzen!" Man könnte ja auch einfach mal HINGEHEN zu der Lehrveranstaltung. Dann würde man das schon sehen. Wenn man nur zwischen Nackt-Achterbahnfahren und Keksburgenbauen noch Zeit fände... Aber was red ich da... Geht mich ja nix mehr an. :-D

3 Comments:

At 1:57 nachm., Blogger tofu said...

lach...jaja, im diese studierenden ;)

 
At 6:27 nachm., Blogger torsun said...

wie hiess es immer so schön:
schüler und studenten
stehlen uns die renten!
;o)

 
At 9:27 vorm., Blogger Young - here we are: Strong and active said...

Im Ernst: Der Beitrag wurde mit Sicherheit von einem alternden, unkreativen Blogger erstellt. Was erwartet man denn von der Jugend: Kreativität, Umsetzungsvermögen, Organisationsfähigkeit. All das ist aus den Aktionen erkennbar. Nur "Sofasitzer" und "Rentenabwarter" können rummmeckern - wie der Blogger Planet Hop eben.

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home