Donnerstag, November 01, 2007

Mahler spricht
"HORST MAHLER: Heil Hitler, Herr Friedman.
MICHEL FRIEDMAN: Wie geht es Ihnen?"

Michel Friedman interviewt Horst Mahler,
der dabei kein Blatt vor den Mund nimmt...

Abolutes Must Read!

2 Comments:

At 12:23 vorm., Blogger Julia said...

Finde ich nicht gut, das zu posten.

Das ist genau das, was die Vanity Fair damit wollte - FAME!

Die tun so, als ob sie Mahler entlarven wollten - dabei geht's denen
doch nur darum, dass wir alle dieses Interview posten, drüber reden …
letztlich also um Auflage.

Zweifelhaft!

 
At 12:49 vorm., Blogger Ivo Bozic said...

@julia
stimmt, aber als "blattmacher" kann ich daran nichts moralisch verwerfliches finden...
kritisierbar ist das natürlich, da hast du recht. schau mal hier, ein guter, knackig kurzer kommentar:
http://tofu.olifani.eu/?p=632

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home