Sonntag, Juli 06, 2008

Ich sag mal so….
Jetzt habe ich monatelang hin- und herüberlegt, aber ich konnte mich einfach nicht entscheiden… Drum jetzt einfach alle drei (bzw. fünf...).

Beim ersten gefallen mir Musik (Youth Group) und Video (Ausschnitte aus dem schönen Bertolucci-Film „The Dreamers“ mit der wunderschönen Eva Green). Aber vielleicht zu pathetisch? Und irgendwie auch doch schon ein Stück weit weg, muss man sagen…


Beim zweiten haben wir es mit einer anderen Version des Songs zu tun, passend zu dem ebenfalls passenden Video. Aber vielleicht zu unpathetisch, zu nüchtern, zynisch gar? Jedenfalls irgendwie das Gegenteil vom ersten…


Neutraler, und somit am treffendsten dann vielleicht doch der dritte? Die Original-Version des Songs ist doch immer noch die schönste.


P.S. Nein, am schönsten ist eigentlich diese Live-Version (leider nur ein Ausschnitt), aber vier Videos konnte ich nun ja schlecht hochladen. Und noch krasser muss ich meine Entscheidungsschwäche ja wohl auch nicht dokumentieren…

Übrigens, wer wissen möchte wie der hübsche junge Mann heute aussieht (mit Bart und Bauch…) und klingt, dem sei auch noch dringend dieses Live-Konzert von 2007 ans Herz gelegt. Plötzlich klingt der Song noch tragischer als er eh schon ist… (vor allem bei 3:50 der Schwenk aufs Publikum…) Uff. Ich brauch nen Schnaps.

3 Comments:

At 2:44 nachm., Blogger hegelxx said...

bist du etwa verliebt, Ivo?

 
At 2:45 nachm., Blogger hegelxx said...

bist du verliebt, Ivo?

 
At 2:22 nachm., Blogger bernard n. shull said...

Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home